Willkommen auf den Webseiten des Steuerungs- und Budgetausschusses für die Braunkohlesanierung und der in dessen Auftrag arbeitenden Bund-Länder-Geschäftsstelle. Hier erhalten Sie detaillierte Informationen über die Aufgaben und Ergebnisse bei der Sanierung und Wiedernutzbarmachung der Tagebaue und Veredlungsanlagen des stillgelegten Braunkohlenbergbaus in den neuen Bundesländern.

Revierübersicht

Revierübersicht (© post-mining consulting/Kadler)

Das mit der deutschen Wiedervereinigung durch den Bund und die Länder Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen entschlossen in Angriff genommene ökologische Großprojekt Braunkohlesanierung ist in seinen Dimensionen ein weltweit einzigartiger Vorgang. Der Umfang und die Komplexität der dabei zu bewältigen Aufgaben, deren struktur- und regionalpolitische Effekte, landschaftliche und städtebauliche Wirkungen sowie das Volumen der eingesetzten öffentlichen Mittel gebieten eine große Transparenz der Planung, Durchführung und Kontrolle der Braunkohlesanierung. Dazu sollen diese Seiten einen Beitrag leisten.