Stellenangebot technischer Prüfer/Referent (m/w/d)

Wirken Sie mit bei einem weltweit einzigartigen ökologischen Sanierungsprojekt

Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung Technik zwei

Wirtschaftsingenieure oder Bergassessoren als Prüfer/Referenten (m/w/d)

Die Bund-Länder-Geschäftsstelle ist im Auftrag der Finanziers der Braunkohlesanierung tätig, die im Rahmen eines Steuerungs- und Budgetausschusses (StuBA) zusammenwirken.

Infolge der Wiedervereinigung wurde ein Großteil der früheren staatlichen DDR-Braunkohlenbetriebe stillgelegt. Seitdem werden die ehemaligen Braunkohlenstandorte mit Mitteln des Bundes und der Braunkohleländer Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen saniert. Der Bund-Länder-Geschäftsstelle obliegt die Sanierungsbegleitung einschließlich der technischen und finanziellen Prüfung von Anträgen, der Maßnahmedurchführung und Mittelverwendung.

Gesucht wird eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit, die möglichst über Erfahrungen in folgenden Bereichen verfügt:

  • Ökologische, geotechnische, wasserbauliche Bauprojekte
  • Ingenieurtechnische Planungen
  • Bergbau
  • Controlling der Verwendung öffentlicher Mittel
  • Umwelt-, Wasser- und Zuwendungsrecht

Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und in gut verständlicher Sprache aufzubereiten. Mit den gängigen MS-Office-Programmen sind Sie vertraut.

Zu Ihren Aufgaben gehören schwerpunktmäßig:

  • Prüfung von Finanzierungsanträgen und Abrechnungen des Sanierungsprojektträgers LMBV auf Wirtschaftlichkeit, Zweckentsprechung, Nachhaltigkeit, Einhaltung der rechtlichen Verpflichtungen bzw. Handlungsgrundlagen
  • Vor-Ort-Prüfungen zur Leistungsdurchführung
  • Unterstützung der Leitung bei Abstimmungen mit den für die Sanierung zuständigen Finanziers der Bundes- und Landesministerien

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Angemessene Bezahlung in Anlehnung an den TVöD (Bund)
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Flache Hierarchien
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

Der Arbeitsort ist Berlin. Weitere Informationen über uns finden Sie auf der Internetseite unter www.gs-stuba.de.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin an: eberbeck@gs-stuba.de. Bitte fügen Sie lediglich eine Datei im PDF-Format an.